Darmgesundheit


Darmsanierung bzw. Darmaufbau
(ab 40 Euro, Mensch und Tier)

Fehlernährung, Antibiotika oder auch chemische Entwurmungen können den Darm schädigen und eine gestörte Darmflora verursachen (Verdauungsprobleme, Immunsystem, Fellprobleme, Durchfälle, Parasitenbefalle, etc.).

Gesunde Bakterien – PRObiotika und PRÄbiotika

Probiotika werden über die Nahrung zugeführt und erhöhen den Anteil an gesunden und wichtigen Bakterien im Darm (Mikrobiome, Enzyme). Präbiotika sind Kohlenhydrate (auch alle Pflanzen) und dienen als Futter für die Darmbakterien, die für ein gesundes Milieu und Immunsystem wichtig sind.

Bei Futterumstellungen von Trockenfutter auf Frischfutter, nach einer Antibiotikagabe aufgrund von Krankheit oder einer chemischen Entwurmung sollte daher ein Darmaufbau bzw. -sanierung durchgeführt werden.


Darmreinigung mit/ohne Parasitenkur
(ab 150 Euro zzgl. Probiotika, Mensch und Tier)

Parasitenkur mit Probiotikas, Schwefel, Mineralien und div. Kräutern


5.411 Besucher